Angebote zu "Flandern" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Straße in Flandern
Highlight
24,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wie wenige andere Autoren hat Claude Simon die welthistorische Situation der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts eingefangen, und seine bewegte Biografie hat in all seinen Werken ihre Spuren hinterlassen - vielleicht am nachhaltigsten in "Die Straße in Flandern". In diesem vor nahezu fünfzig Jahren erschienenen Roman wird in unvergesslichen und berührenden Szenen von schmerzhafter Eindringlichkeit der Krieg zum zentralen Thema. Es ist die traumatische Lebenserfahrung, die sich von nun an wie ein roter Faden durch das literarische Werk von Claude Simon zieht: einer von zwei Überlebenden seines Dragonerregiments zu sein, das die französischen Offiziere 1939 den deutschen Panzern entgegenführten. In seinem wegweisenden Roman wird die Wirklichkeit "zerfetzt" - am Ende steht nicht nur eine rätselhafte und hintergründige, sondern eine zertrümmerte Welt. Ein berühmtes, vergriffenes Bu...

Anbieter: ZEIT Shop
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Broeckhoven, D: Einmal Kind, immer Kind
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Es sind die fünfziger Jahre im katholischen Flandern, und Flora, die in ihrem Dorf in der Poststelle arbeitet, hat sich damit abgefunden, von ihrer dominanten Mutter bei Familienfeiern bloßgestellt und wegen ihrer Unfruchtbarkeit gehänselt zu werden. Als die Mutter jedoch plötzlich an einem Schlaganfall stirbt, sucht Flora Trost in den Armen des Handwerkers Mon und wird zur Überraschung aller schwanger. Ihre Tochter Rosa ist ein stilles, etwas sonderbares Kind, das von Flora vergöttert wird, sich aber langsamer entwickelt als die anderen Kinder. Rosa geht in eine Klosterschule und darf dort bei der Ablage helfen. Dabei entdeckt sie ihre Leidenschaft fürs Lochen und für das Konfetti, das dabei entsteht und das man bei den Marienprozessionen streut. Flora hortet das Geld, das der fleißige Mon verdient, und auch sein nicht unbeträchtliches Erbe in einem Versteck im Haus, weil sie den Banken nicht traut. Nur Rosa, der Flora, 'wenn ihre Zukunft beginnt', das Geld zugedacht hat, weiß, wo es ist. Flora stirbt viel zu früh, und Rosa, die mit ihrem Vater allein lebt, lernt irgendwann Wout kennen, der auch ein bißchen langsam ist. Die Liebe lernen sie dann doch, aber Mon und Wouts Mutter lassen diese Liebe nicht zu. Erst zwanzig Jahre später, als Mon sich ins Altersheim zurückziehen will, holt Rosa das versteckte Geld hervor. Beginnt jetzt ihre Zukunft? Ebenso ungewöhnlich und anrührend wie in ihrem Bestseller 'Ein Tag mit Herrn Jules', aber auch ironisch und direkt erzählt Diane Broeckhoven in ihrem neuen Roman von der Liebe zwischen Eltern und Kindern, die mitunter skurrile Formen annehmen kann, von Wünschen und Träumen, die manchmal auf seltsame Weise in Erfüllung gehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe