Angebote zu "Grund" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Das München-Album
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erst Petticoat, dann Hippie-Look: München in Bildern zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte.Zu Beginn der fünfziger Jahre war auch der Münchner Marienplatz noch von den Kriegszerstörungen gezeichnet. Die Politik diskutierte die Frage, wie man die zerstörten Städte wieder aufbauen sollte: die originale Bausubtanz rekonstruieren oder neue Gebäude im modernen Stil errichten? Die Menschen aber sehnten sich vor allem nach Normalität und ein bisschen Freude im Alltag. Sie feierten Fasching zwischen den Trümmern, gingen wieder aufs Oktoberfest und flanierten zwischen den Marktständen auf der Auer Dult.Bereits wenige Jahre nach Kriegsende boomte die westdeutsche Wirtschaft wieder. Eine neue Zeit brach an und der Alltag der meisten Menschen veränderte sich in den fünfziger Jahren von Grund auf. Man speiste Hawaii-Toast und bestaunte die schöne neue Welt der Technik. Unter gestreiften Sonnenschirmen konnte man direkt am Rollfeld des Münchner Flughafens Kaffee trinken. Die Welt war endlich wieder bunt und schön. Dann gingen die Studenten auf die Straße. Lange Haare und Bärte, Folklore-Kleider und Sonnenbrillen, laute Musik, Sitzstreiks und Demonstrationen störten die Biederkeit der Wirtschaftswunderjahre wieder brachen neue Zeiten an und wieder veränderte sich München.Das München-Album vereint persönliche Erinnerungsfotos und Aufnahmen von dokumentarischem Wert: Es ist eine Zeitreise in die turbulenten Jahre zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte. Viele Münchner werden diese Zeit noch lebendig vor Augen haben, mit diesem Bilderschatz wird sie auch für kommende Generationen lebendig bleiben.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das München-Album
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Erst Petticoat, dann Hippie-Look: München in Bildern zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte.Zu Beginn der fünfziger Jahre war auch der Münchner Marienplatz noch von den Kriegszerstörungen gezeichnet. Die Politik diskutierte die Frage, wie man die zerstörten Städte wieder aufbauen sollte: die originale Bausubtanz rekonstruieren oder neue Gebäude im modernen Stil errichten? Die Menschen aber sehnten sich vor allem nach Normalität und ein bisschen Freude im Alltag. Sie feierten Fasching zwischen den Trümmern, gingen wieder aufs Oktoberfest und flanierten zwischen den Marktständen auf der Auer Dult.Bereits wenige Jahre nach Kriegsende boomte die westdeutsche Wirtschaft wieder. Eine neue Zeit brach an und der Alltag der meisten Menschen veränderte sich in den fünfziger Jahren von Grund auf. Man speiste Hawaii-Toast und bestaunte die schöne neue Welt der Technik. Unter gestreiften Sonnenschirmen konnte man direkt am Rollfeld des Münchner Flughafens Kaffee trinken. Die Welt war endlich wieder bunt und schön. Dann gingen die Studenten auf die Straße. Lange Haare und Bärte, Folklore-Kleider und Sonnenbrillen, laute Musik, Sitzstreiks und Demonstrationen störten die Biederkeit der Wirtschaftswunderjahre wieder brachen neue Zeiten an und wieder veränderte sich München.Das München-Album vereint persönliche Erinnerungsfotos und Aufnahmen von dokumentarischem Wert: Es ist eine Zeitreise in die turbulenten Jahre zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte. Viele Münchner werden diese Zeit noch lebendig vor Augen haben, mit diesem Bilderschatz wird sie auch für kommende Generationen lebendig bleiben.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Einführung in Kants Anthropologie
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Gilles Deleuze in den achtziger Jahren bemerkte, Foucault sei letztlich "Kantianer", wirkte das noch wie eine bewußt forcierte Übertreibung, die eine zu wenig beachtete Seite des Autors ins Licht rücken sollte. In der Folge trat dann immer deutlicher zutage, welche große Bedeutung Kants kritischer Philosophie für Foucaults gesamtes philosophisches Unternehmen zukommt. Sein letzter Vorlesungszyklus am Collège de France beginnt mit einer eingehenden Lektüre von "Was ist Aufklärung?"; und damit schließt sich ein Kreis, der Ende der fünfziger Jahre mit der Übersetzung von Kants Anthropologie in pragmatischer Hinsicht begann. Die ausführliche Einleitung, mit der Foucault seine Übersetzung versehen hatte, war lange Zeit nur im Archiv zugänglich und nur einer kleinen Zahl von Spezialisten bekannt. Nun liegt der Text endlich in einer sorgfältig edierten Fassung vor. Er zeigt, daß Foucault die Kunst der geduldigen, klarsichtigen und gleichsam unerschrockenen Lektüre nicht erst in seinen späten Auslegungen antiker Texte beherrschte. Seine Einführung in Kants Anthropologie legt nicht nur den Grund für die berühmten Analysen des anthropologischen Zirkels in der Ordnung der Dinge; sie markiert mit der Frage nach dem Verhältnis von Anthropologie und Kritik auch den entscheidenden Punkt, an dem Foucault Kants Denken aufnimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Einführung in Kants Anthropologie
18,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Gilles Deleuze in den achtziger Jahren bemerkte, Foucault sei letztlich "Kantianer", wirkte das noch wie eine bewußt forcierte Übertreibung, die eine zu wenig beachtete Seite des Autors ins Licht rücken sollte. In der Folge trat dann immer deutlicher zutage, welche große Bedeutung Kants kritischer Philosophie für Foucaults gesamtes philosophisches Unternehmen zukommt. Sein letzter Vorlesungszyklus am Collège de France beginnt mit einer eingehenden Lektüre von "Was ist Aufklärung?"; und damit schließt sich ein Kreis, der Ende der fünfziger Jahre mit der Übersetzung von Kants Anthropologie in pragmatischer Hinsicht begann. Die ausführliche Einleitung, mit der Foucault seine Übersetzung versehen hatte, war lange Zeit nur im Archiv zugänglich und nur einer kleinen Zahl von Spezialisten bekannt. Nun liegt der Text endlich in einer sorgfältig edierten Fassung vor. Er zeigt, daß Foucault die Kunst der geduldigen, klarsichtigen und gleichsam unerschrockenen Lektüre nicht erst in seinen späten Auslegungen antiker Texte beherrschte. Seine Einführung in Kants Anthropologie legt nicht nur den Grund für die berühmten Analysen des anthropologischen Zirkels in der Ordnung der Dinge; sie markiert mit der Frage nach dem Verhältnis von Anthropologie und Kritik auch den entscheidenden Punkt, an dem Foucault Kants Denken aufnimmt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich pfeif' auf Österreich
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreichs Nationalheld Niki Lauda lebte, litt und log für seine beiden Fluglinien, die Wiener Lauda Air AG und die Mailänder Lauda Air S.p.A. Am Ende hatte er beide Fluglinien hart an den Rand des wirtschaftlichen Ruins geflogen. Der österreichischen Lauda Air hinterließ er im Geschäftsjahr 2000 einen Verlust in der Höhe von 1,1 Milliarden Schilling. Bei seiner wesentlich kleineren italienischen Lauda Air war Ende 2000 der Jahresverlust von 160 Millionen Schilling höher als das Geschäftskapital. Sein Chefsessel in Wien wurde für einen guten Zweck versteigert, auf dem Pilotensitz ist er nicht mehr geduldet, die AUA wird den letzten Rest seiner Anteile an der Lauda Air aufkaufen. Ein Tycoon der Lüfte wollte er werden. Von seiner Karriere zwischen Himmel und Erde zurückgeblieben ist ein gerahmter Poster im Flughafenbüro. Es zeigt das Filmidol der fünfziger Jahre, James Dean, und trägt den Titel - Boulevard of broken dreams? - ein melancholisches Motiv, ein treffender Text. Man hätte sein Lebenswerk kaputtgemacht, klagt er: Ich pfeife auf Österreich und wandere aus. Was soll mich noch halten? Man hat mich brutal rausgeprügelt wie einen Hund, nur weil ich mich nicht dressieren lassen wollte.Jetzt hat der Staatsanwalt das Wort. Er ermittelt wegen des Verdachts der Untreue, der Täuschung, der Gewinnverschiebung und des Steuerbetrugs. Für Niki Nazionale ist das alles kein Grund, in sich zu gehen und Fehler einzugestehen. Ich bin ein grader Michl, der sich selbst kritisch betrachtet. Als anständiger Mann mit Rückgrat ziehe ich die Konsequenzen und gehe.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich pfeif' auf Österreich
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreichs Nationalheld Niki Lauda lebte, litt und log für seine beiden Fluglinien, die Wiener Lauda Air AG und die Mailänder Lauda Air S.p.A. Am Ende hatte er beide Fluglinien hart an den Rand des wirtschaftlichen Ruins geflogen. Der österreichischen Lauda Air hinterließ er im Geschäftsjahr 2000 einen Verlust in der Höhe von 1,1 Milliarden Schilling. Bei seiner wesentlich kleineren italienischen Lauda Air war Ende 2000 der Jahresverlust von 160 Millionen Schilling höher als das Geschäftskapital. Sein Chefsessel in Wien wurde für einen guten Zweck versteigert, auf dem Pilotensitz ist er nicht mehr geduldet, die AUA wird den letzten Rest seiner Anteile an der Lauda Air aufkaufen. Ein Tycoon der Lüfte wollte er werden. Von seiner Karriere zwischen Himmel und Erde zurückgeblieben ist ein gerahmter Poster im Flughafenbüro. Es zeigt das Filmidol der fünfziger Jahre, James Dean, und trägt den Titel - Boulevard of broken dreams? - ein melancholisches Motiv, ein treffender Text. Man hätte sein Lebenswerk kaputtgemacht, klagt er: Ich pfeife auf Österreich und wandere aus. Was soll mich noch halten? Man hat mich brutal rausgeprügelt wie einen Hund, nur weil ich mich nicht dressieren lassen wollte.Jetzt hat der Staatsanwalt das Wort. Er ermittelt wegen des Verdachts der Untreue, der Täuschung, der Gewinnverschiebung und des Steuerbetrugs. Für Niki Nazionale ist das alles kein Grund, in sich zu gehen und Fehler einzugestehen. Ich bin ein grader Michl, der sich selbst kritisch betrachtet. Als anständiger Mann mit Rückgrat ziehe ich die Konsequenzen und gehe.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Deutsche Wirtschaftswunder - Wunder oder lo...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1+, , Sprache: Deutsch, Abstract: Bei Beschäftigung mit der deutschen Geschichte ist eines der ersten historischen Kapitel, das in der Regel diskutiert wird, die schockierende Zeit des Nationalsozialismus und damit ver-bunden die gravierenden menschlichen und wirtschaftlichen Folgen des Zweiten Weltkrieges. Sicherlich zu Recht, aber dennoch endet die deutsche Geschichte nicht im Jahre 1945 und meines Erachtens lohnt sich eine genaue Betrachtung der Zeit, die für die Situation und den Wohlstand des heutigen Deutschlands maßgeblich verantwortlich ist. Die Wenigsten wissen, wie und warum das deutsche Wirtschaftswunder unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entstand, obwohl sich die Auswirkungen bis in die heutige Zeit er-strecken. Vor diesem Hintergrund, der sich mit persönlichem Interesse für wirtschaftliche und historische Zusammenhänge mischt, entsteht meine Motivation über das deutsche Wirt-schaftswunder eine Facharbeit zu verfassen. Denn für mich bleibt vor allem die Frage offen, ob es sich tatsächlich um ein Wirtschaftswunder handelte oder es aus heutiger Zeit lediglich so dargestellt wird, um beispielsweise den Neuanfang nach dem Dritten Reich möglichst posi-tiv zu beleuchten. Aus diesem Grund habe ich diese Leitfrage in mein Thema aufgenommen und werde sie nach der Vorstellung der historischen Ereignisse und wirtschaftlichen Fakten beantworten. Hierbei werde ich zunächst den Begriff "Wirtschaftswunder" definieren, bevor ich auf die Ausgangslage und die Ursachen des deutschen Wirtschaftswunders eingehe. Ausgehend von der Darstellung der wirtschaftlichen Situation nach dem Zweiten Weltkrieg, der Erklärung der Bedeutung der Bizone als dem wirtschaftlichen Zusammenschluss der Besatzungsmächte Großbritannien und den USA, der Vorstellung der neuen Wirtschaftsordnung, der sozialen Marktwirtschaft, und der Einführung der neuen Währung, der Deutschen Mark, stelle ich die positive Entwicklung der Wirtschaft der Fünfziger und Sechziger Jahre des letzten Jahrhun-derts dar. Besondere Erwähnung verdient hierbei das Wiederaufbauprogramm der USA, der Marshallplan, der die Umstrukturierung der Wirtschaft und der Gesellschaft sowie die Ände-rung des Konsumverhaltens maßgeblich positiv beeinflusst hat. Hierbei werde ich auch die Auswirkungen bis in die heutige Zeit darstellen, bevor ich mich abschließend mit der Beant-wortung der von mir gewählten Ausgangsfrage beschäftige.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Deutsche Wirtschaftswunder - Wunder oder lo...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1+, , Sprache: Deutsch, Abstract: Bei Beschäftigung mit der deutschen Geschichte ist eines der ersten historischen Kapitel, das in der Regel diskutiert wird, die schockierende Zeit des Nationalsozialismus und damit ver-bunden die gravierenden menschlichen und wirtschaftlichen Folgen des Zweiten Weltkrieges. Sicherlich zu Recht, aber dennoch endet die deutsche Geschichte nicht im Jahre 1945 und meines Erachtens lohnt sich eine genaue Betrachtung der Zeit, die für die Situation und den Wohlstand des heutigen Deutschlands maßgeblich verantwortlich ist. Die Wenigsten wissen, wie und warum das deutsche Wirtschaftswunder unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entstand, obwohl sich die Auswirkungen bis in die heutige Zeit er-strecken. Vor diesem Hintergrund, der sich mit persönlichem Interesse für wirtschaftliche und historische Zusammenhänge mischt, entsteht meine Motivation über das deutsche Wirt-schaftswunder eine Facharbeit zu verfassen. Denn für mich bleibt vor allem die Frage offen, ob es sich tatsächlich um ein Wirtschaftswunder handelte oder es aus heutiger Zeit lediglich so dargestellt wird, um beispielsweise den Neuanfang nach dem Dritten Reich möglichst posi-tiv zu beleuchten. Aus diesem Grund habe ich diese Leitfrage in mein Thema aufgenommen und werde sie nach der Vorstellung der historischen Ereignisse und wirtschaftlichen Fakten beantworten. Hierbei werde ich zunächst den Begriff "Wirtschaftswunder" definieren, bevor ich auf die Ausgangslage und die Ursachen des deutschen Wirtschaftswunders eingehe. Ausgehend von der Darstellung der wirtschaftlichen Situation nach dem Zweiten Weltkrieg, der Erklärung der Bedeutung der Bizone als dem wirtschaftlichen Zusammenschluss der Besatzungsmächte Großbritannien und den USA, der Vorstellung der neuen Wirtschaftsordnung, der sozialen Marktwirtschaft, und der Einführung der neuen Währung, der Deutschen Mark, stelle ich die positive Entwicklung der Wirtschaft der Fünfziger und Sechziger Jahre des letzten Jahrhun-derts dar. Besondere Erwähnung verdient hierbei das Wiederaufbauprogramm der USA, der Marshallplan, der die Umstrukturierung der Wirtschaft und der Gesellschaft sowie die Ände-rung des Konsumverhaltens maßgeblich positiv beeinflusst hat. Hierbei werde ich auch die Auswirkungen bis in die heutige Zeit darstellen, bevor ich mich abschließend mit der Beant-wortung der von mir gewählten Ausgangsfrage beschäftige.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das große Mystery-Wimmelbild-Paket 9
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neues Bundle aus der beliebten Big Fish-Reihe führt Dich zu exotischen Schauplätzen Dort musst Du Dein ganzes Können einsetzen, um dunkle Fälle zu lösen! Interaktive und detailreiche Wimmelbild-Szenen Schön gezeichnete Grafik und unterhaltsame Aufgaben Kniffle Dich durch spannende Geschichten und rette die unschuldigen Seelen Cadenza™: Ruhm, Raub und Mord Die atemberaubende Cadenza™-Reihe kehrt zurück mit den rockenden fünfziger Jahren und einem packenden Abenteuer in Las Vegas mit Cadenza™: Ruhm, Raub und Mord. Living Legends™: Die Bestien von Bremen Die neueste Fortsetzung der Living Legends™-Reihe gibt einem alten Märchen ein neues Gewand. Erlebe die Bremer Stadtmusikanten wie noch nie zuvor. Myths of the World™: Schwarze Rose Tauche ein in die mystische Welt von Louisiana und mache Dich auf die Jagd, um die Welt vor blutrünstigen Vampiren zu retten. Bridge to Another World™: Alice im Schattenland Reise erneut in ferne Welten und rette eine Zivilisation vor einem bösen Tyrannen. Rite of Passage™: Die Karten des Schicksals Stelle Dich der großen Herausforderung eines möglicherweise tödlichen Spiels und rette Deine Familie. Sea of Lies™: Welle des Verrats Begib Dich auf die stürmische See, löse ein mysteriöses Rätsel und setze dem Treiben des "Tod des Meeres" ein Ende. League of Light™: Sieg der Gerechtigkeit Zehn Jahre, nachdem die Stadt dem geheimnisvollen Flötenspieler die versprochene Belohnung für die Befreiung von der Rattenplage verweigert hat, kehrt der berüchtigte Rattenfänger zurück nach Hameln, um sich zu rächen. Halte ihn auf! Midnight Calling™: Jeronimo Obwohl er seine Vergangenheit hinter sich lassen wollte, muss Jeronimo seine diebischen Talente erneut nutzen, um seiner Schwester das Leben zu retten. The Forgotten Fairy Tales™: Reise nach Spectra Die Märchen Deiner Großmutter entpuppen sich als wahr und eine unbekannte Macht verwandelt Deine Familie in Stein. Gehe der Sache auf den Grund. Danse Macabre™: Auf dünnem Eis Ruth Fisher ist der neue Star des Eiskunstlaufs. Doch als ihr größter Fan direkt vor der Eisbahn ermordet wird, wird die Show zunächst abgesagt. Tauche erneut in die spannende Welt des Tanzes ein und löse einen nervenaufreibenden Fall.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot