Angebote zu "Vorbei" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

1001 Songs
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran."-Tony Visconti1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der großartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfasst von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so groß gemacht hat - und danach: nichts wie zurück zur Musik!Die bunte Geschichte der Pop-Musik steht auf einem Fundament aus Song-Klassikern. Von Robert Johnson zu Radiohead, von Bob Dylan zu Kurt Cobain und Joni Mitchell zu Amy Winehouse haben talentierte Songwriter Musik geschrieben, die zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Was wären die Fünfziger ohne die wilde Begeisterung von "Tutti Frutti" und "Hound Dog", die Siebziger ohne Hymnen wie "Le Freak" und "Anarchy in the UK" oder die erste Dekade des neuen Jahrtausends ohne den Leftfield-Pop von "Toxic" oder "Crazy"? Diese Musik ist ein Spiegel ihrer Zeit, sie reflektiert die Gesellschaft ("A Change Is Gonna Come", "The Message"), markiert unsere persönlichen Höhen ("God Only Knows") und Tiefen ("Hurt") auf der emotionalen Landkarte - und hat uns von "Saturday Night Fish Fry" bis Saturday Night Fever einfach geholfen, unsere Probleme zu vergessen und eine Nacht lang durchzutanzen.Sie lieben Musik? Musik ist Ihr Leben? Dann brauchen Sie 1001 SONGS, bevor Ihr Leben vorbei ist!

Anbieter: buecher
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
1001 Songs
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran."-Tony Visconti1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der großartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfasst von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so groß gemacht hat - und danach: nichts wie zurück zur Musik!Die bunte Geschichte der Pop-Musik steht auf einem Fundament aus Song-Klassikern. Von Robert Johnson zu Radiohead, von Bob Dylan zu Kurt Cobain und Joni Mitchell zu Amy Winehouse haben talentierte Songwriter Musik geschrieben, die zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Was wären die Fünfziger ohne die wilde Begeisterung von "Tutti Frutti" und "Hound Dog", die Siebziger ohne Hymnen wie "Le Freak" und "Anarchy in the UK" oder die erste Dekade des neuen Jahrtausends ohne den Leftfield-Pop von "Toxic" oder "Crazy"? Diese Musik ist ein Spiegel ihrer Zeit, sie reflektiert die Gesellschaft ("A Change Is Gonna Come", "The Message"), markiert unsere persönlichen Höhen ("God Only Knows") und Tiefen ("Hurt") auf der emotionalen Landkarte - und hat uns von "Saturday Night Fish Fry" bis Saturday Night Fever einfach geholfen, unsere Probleme zu vergessen und eine Nacht lang durchzutanzen.Sie lieben Musik? Musik ist Ihr Leben? Dann brauchen Sie 1001 SONGS, bevor Ihr Leben vorbei ist!

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Alive AG Die Schlager des Jahres 1953 Pop CD Va...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ging wieder aufwärts zu Anfang der 50er Jahre, das Wirtschaftswunder begann, an Fahrt aufzunehmen und man schaute positiv in die Zukunft. Träume von fernen Ländern und Romantik standen hoch im Kurs. Auf der vorliegenden Doppel-CD finden sich 50 der erfolgreichsten Schlager des Jahres 1953, die damals am häufigsten im Radio und in den Musikboxen gespielt wurden. Mit dabei sind die deutschen Stars der Zeit: Gerhard Wendland, Vico Torriani, Peter Alexander, Bibi Johns, Willy Schneider und Bruce Low. Eine musikalische Zeitreise in die frühen Fünfziger als Teil der CD Serie Die Schlager des Jahres . TRACKS: Disk 1 1. Peter Alexander - La Bella Musica 2. Lale Andersen - Ja, mein Hein ist der schönste Matrose 3. Rudi Schuricke - Frauen und Wein 4. Lys Assia - Was kostet das Hundchen dort im Fenster? 5. Vico Torriani - Am Strande von Havanna steht ein Mädchen 6. Gerhard Wendland - Lebe wohl, du schwarze Rose 7. René Carol - Mandolinen der Liebe erklingen 8. Rita Paul - Spiel mir eine alte Melodie 9. Friedel Hensch & die Cyprys - Mucki-Boogie 10. Peter Alexander - Plim-Plim! Plum-Plum! (Ja man kann mit Mandolinen in Italien was verdienen) 11. Bruce Low - Sag warum willst du von mir gehen 12. Peter Alexander, Erni Bieler & Erwin Halletz - Optimisten-Boogie (Junge, Junge, Junge) 13. Bibi Johns - Bella Bimba 14. Hula Hawaiian Quartett - Am weißen Strand von Soerebaya 15. Jupp Schmitz - Wir kommen alle, alle in den Himmel 16. Friedel Hensch & die Cyprys - Das kleine Liebeskarussell 17. Lale Andersen - Am Kai bei der alten Laterne 18. Detlev Lais - Es wird ja alles wieder gut 19. Willy Hagara - Diesmal muß es Liebe sein 20. Peter Alexander - Fahr auf dem Zigeunerwagen 21. Gerhard Wendland - Domino 22. Illo Schieder - Wie oft du mich küsst 23. Lys Assia - Er ist so männlich und dabei doch so zart 24. Vico Torriani - Du schwarzer Zigeuner 25. Orchester Willy Berking - Blue Tango Disk 2 1. Peter Alexander & Leila Negra - Pony-Serenade 2. Vico Torriani - Bella Bella Donna 3. Willy Hagara - Auf dem blauen Meer 4. Bruce Low - Soviel Wind und keine Segel 5. Vico Torriani - Es war auf dem Canale Grande 6. Gerhard Wendland - Von Liebe reden wir später 7. Bibi Johns & Die Starlets - Auf Jamaica schenken abends die Matrosen 8. Jupp Schmitz - Am Aschermittwoch ist alles vorbei 9. Peter Alexander - Ein Musikus, ein Musikus 10. Vico Torriani - Bravo, bravo, beinah wie Caruso 11. Hans Arno Simon - Anneliese 12. Gerhard Wendland - Warum 13. Fred Rauch & die Münchner Musikanten - Schützenliesel 14. Heinz Erhardt - Pappi s Wiegenlied 15. Evelyn Künneke - Wozu hat man den Mund 16. Lale Andersen - Fernweh (Helpless) 17. Ernie Bieler & Rudi Hofstetter - Ich möcht so gern dein Herz klopfen hör n 18. Lys Assia & Fred Weyrich - Schweden-Mädel 19. Gerhard Wendland - Jambalaya 20. Rudi Schuricke - Sei lieb zu mir 21. Peter Alexander, Erni Bieler & Erwin Halletz - Keine Angst vor großen Tieren 22. Bibi Johns - Ich habe solche Angst 23. Willy Hagara - Die Perlenfischer (Vaya Con Dios) 24. Willy Schneider - Man müsste nochmal zwanzig sein 25. Vico Torriani - Granada

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
1001 Songs
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiss nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran.“–Tony Visconti 1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der grossartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfasst von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so gross gemacht hat – und danach: nichts wie zurück zur Musik! Die bunte Geschichte der Pop-Musik steht auf einem Fundament aus Song-Klassikern. Von Robert Johnson zu Radiohead, von Bob Dylan zu Kurt Cobain und Joni Mitchell zu Amy Winehouse haben talentierte Songwriter Musik geschrieben, die zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Was wären die Fünfziger ohne die wilde Begeisterung von „Tutti Frutti“ und „Hound Dog“, die Siebziger ohne Hymnen wie „Le Freak“ und „Anarchy in the UK“ oder die erste Dekade des neuen Jahrtausends ohne den Leftfield-Pop von „Toxic“ oder „Crazy“? Diese Musik ist ein Spiegel ihrer Zeit, sie reflektiert die Gesellschaft („A Change Is Gonna Come“, „The Message“), markiert unsere persönlichen Höhen („God Only Knows“) und Tiefen („Hurt“) auf der emotionalen Landkarte – und hat uns von „Saturday Night Fish Fry“ bis Saturday Night Fever einfach geholfen, unsere Probleme zu vergessen und eine Nacht lang durchzutanzen. Sie lieben Musik? Musik ist Ihr Leben? Dann brauchen Sie 1001 SONGS, bevor Ihr Leben vorbei ist!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Nur nicht mit den Wölfen heulen
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wie viele andere Flüchtlinge aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten landet Wolfgang Balke 1945 zusammen mit seiner Mutter und seinen beiden jüngeren Schwestern in der Sowjetischen Besatzungszone. Der Zufall verschlägt sie nach Neuruppin in Brandenburg. Der Vater ist noch in Kriegsgefangenschaft. Früh lernt der Junge Verantwortung zu übernehmen. Der tägliche Überlebenskampf um Lebensmittel und Heizmaterial wird für ihn zum Abenteuer. Schnell begreift er, dass die russischen Soldaten alle etwas kaufen, verkaufen oder tauschen wollen. Sein bester Geschäftspartner, der schlitzohrige Soldat Krischan, wird zum Retter und Freund der ganzen Familie. Mit ihm betreibt er einen regen Schnapshandel. „... wir verlängerten das scharfe Teufelszeug mit Wasser, um daraus einen trinkbaren Schnaps für deutsche Kehlen zu machen.“ Als der Vater aus amerikanischer Gefangenschaft heimkehrt, wird der Junge wieder zum Kind, das sich ganz auf die Schule konzentrieren soll. Anfang der fünfziger Jahre verlangt das Regime der jungen DDR, dass sich ihre Bürger der neuen sozialistischen Ordnung anpassen. „Wer hier nicht mit den Wölfen heulte, hatte es schwer“, erinnert sich Wolfgang Balke. Unter dem Druck der Verhältnisse lernen die Kinder bald, öffentlich die widersprüchlichsten Standpunkte zu vertreten. Schwierigkeiten bekommt Wolfgang Balke, als er seinen Worten Taten folgen lassen soll. Denn er verweigert stur die Mitgliedschaft bei den „Jungen Pionieren“ und in der FDJ, boykottiert „freiwillige“ Pflichtveranstaltungen und missachtet die Warnungen seiner Lehrer, bei aller Gewitztheit doch etwas „lebensklüger“ zu werden. Stattdessen wird er Mitglied der evangelischen „Jungen Gemeinde“ und beharrt allzu oft auf seiner eigenen Meinung. Am 1. April 1953 kommt es zum Eklat. Vor versammelter Schülerschaft wird ihm und einem Schulkameraden der Schulverweis ausgesprochen. In der Märkischen Volksstimme ist später zu lesen: „Wenn man seine ganze Kraft, wie der Schüler Balke, für die Spaltung der deutschen Jugend zur Verfügung stellt, kann man keine Zeit für gesellschaftlich-nützliche Arbeit haben“ und: „Diesen Schülern hat man auf Beschluss des gesamten Schülerkollektivs die Möglichkeit genommen, auf Kosten unserer Werktätigen zu studieren.“ Der inzwischen 16-jährige Oberschüler erkennt, die DDR ist eine Sackgasse für sein Leben. Vorbei an den FDJ-Posten schleicht er sich durch Hinterhof und Keller in die Freiheit nach West-Berlin. Wenige Tage später folgen seine Eltern und Schwestern – die Familie will beisammen bleiben. Wolfgang Balke beschreibt die Verhältnisse während der Geburtsphase des realen Sozialismus fesselnd und voll zeitgeschichtlicher Informationen. Das macht sein Buch lebendig und lesenswert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kundenbindung einer Zahnarztpraxis
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: In den fünfziger Jahren gab es oft einen Nachfrageüberhang bei den Unternehmen und der Kunde musste auf sein Produkt warten. In den folgenden Jahren konnte allerdings ein Wandel vom Verkäufermarkt zum Käufermarkt beobachtet werden. Unternehmen sind heutzutage angehalten, ihre Kunden durch Marketingaktivitäten zu gewinnen und zu halten. Der Handel hat dies längst erkannt und versucht den Kunden durch Rabatte, attraktive Prämien, Punktesammelkarten, etc. an das Unternehmen zu binden. Allgemein versteht man unter Kundenbindung alle Massnahmen eines Unternehmens, die beabsichtigen die bisherigen und auch zukünftigen Verhaltensabsichten eines Kunden gegenüber einem Anbieter oder dessen Leistungen positiv zu gestalten. Die Beziehung zum Kunden soll für die Zukunft stabilisiert werden. Dieser Wandel verbunden mit dem Ziel einer hohen Kundenbindung gewinnt auch zunehmend Bedeutung im Gesundheitswesen. 'Die Zeiten, als Patienten das Wartezimmer bevölkerten und der niedergelassene Arzt keinen Gedanken darauf verschwendete, ob der Patient auch wiederkommt, sind vorbei.' Patienten erwarten optimale Behandlung, Beratung und Informationen. Es kommt nicht nur auf vielseitiges und qualitativ hochwertiges Leistungsangebot an, sondern ebenso auf 'die individuelle Note und vor allem die Sensibilität für die ärztliche Aufgabe und ihre Wirkung auf die Patienten.' Zusätzlich ist die Zahl der Zahnärzte und damit die Versorgungsdichte seit Anfang der neunziger Jahre deutlich angestiegen. Während ein Zahnarzt 1992 noch 1.439 Einwohner zu versorgen hatte, waren es im Jahr 2005 nur noch 1.264. Der Kampf um Patienten wird demzufolge härter. Warum soll ein Patient ausgerechnet in diese Praxis gehen, wenn es in der Nähe auch andere Praxen gibt, die das Gleiche anbieten? Mittels der folgenden Hausarbeit wird ein Marketingkonzept für eine zahnärztliche Gemeinschaftspraxis entwickelt, welches die beschriebenen Herausforderungen aufgreift und insbesondere das Ziel einer hohen Kundenbindung verfolgt. Dieses Konzept setzt sich aus strategischen und operativen Elementen zusammen. So umfasst Kapitel 2 das strategische Marketing mit der Analyse der Gemeinschaftspraxis, der Erarbeitung des Leitbildes und der Bestimmung der Gesamtpositionierung. Darauf aufbauend werden die Marketingeinsatzbereiche für den operativen Bereich festgelegt. In Kapitel 3 werden die speziellen Massnahmen bezüglich der Produkt und Dienstleistungspolitik, der Kommunikationspolitik und des Eigenmarketings herausgearbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Klassiker der Bundesbahn
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die klassischen Jahre der Bundesbahn sind längst vorbei. Vorbei auch der Einsatz von Zügen mit klingenden Namen wie 'Rheingold' oder 'Blauer Enzian' oder 'Riviera-Express'. Und erst die Lokomotiven und Triebwagen: Dampfloks aus Kaiserzeiten mussten sich damals gegen moderne Dieselloks und Elloks behaupten - alles passé! Nur im Modell existiert noch dieseTypenvielfalt, die die Fünfziger und Sechzigerjahre bei Eisenbahnfreunden so beliebt macht. Otto Humbach lässt diese Klassiker der ersten beiden Bundesbahn-Jahrzehnte wieder aufleben. In authentisch arrangierten Modellszenen - belegt durch zahlreiche, historische Fotos vom damaligen Bahnbetrieb - leben sie fort, die berühmten Züge und bewunderten Maschinen, aber auch unscheinbare Nebenbahn-Bummler und fleissige Rangierböcke. Das alles wird in einer fotografischen Perfektion präsentiert, die ihresgleichen sucht. Und ganz nebenher erfährt man viel über die damalige Zeit, als bei der Bahn Neues und Bewährtes nebeneinander beobachtet werden konnte. Entstanden ist ein opulent ausgestatteter Bildband voller legendärer Loks und Züge, eine Modellbahn-Zeitreise in die Epoche von Wiederaufbau und Wirtschaftswunder. Ein Modellbahn-Bildband, der Massstäbe setzt!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
1001 Songs
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

„Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran.“–Tony Visconti 1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der großartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfasst von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so groß gemacht hat – und danach: nichts wie zurück zur Musik! Die bunte Geschichte der Pop-Musik steht auf einem Fundament aus Song-Klassikern. Von Robert Johnson zu Radiohead, von Bob Dylan zu Kurt Cobain und Joni Mitchell zu Amy Winehouse haben talentierte Songwriter Musik geschrieben, die zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Was wären die Fünfziger ohne die wilde Begeisterung von „Tutti Frutti“ und „Hound Dog“, die Siebziger ohne Hymnen wie „Le Freak“ und „Anarchy in the UK“ oder die erste Dekade des neuen Jahrtausends ohne den Leftfield-Pop von „Toxic“ oder „Crazy“? Diese Musik ist ein Spiegel ihrer Zeit, sie reflektiert die Gesellschaft („A Change Is Gonna Come“, „The Message“), markiert unsere persönlichen Höhen („God Only Knows“) und Tiefen („Hurt“) auf der emotionalen Landkarte – und hat uns von „Saturday Night Fish Fry“ bis Saturday Night Fever einfach geholfen, unsere Probleme zu vergessen und eine Nacht lang durchzutanzen. Sie lieben Musik? Musik ist Ihr Leben? Dann brauchen Sie 1001 SONGS, bevor Ihr Leben vorbei ist!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
1001 Songs
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

„Kaufen, erbetteln, stehlen oder borgen Sie sich die in diesem Buch vorgestellten 1001 Songs! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schaffen werde, sie alle zu hören, aber ich arbeite daran.“–Tony Visconti 1001 SONGS nimmt uns mit auf einen musikalischen Highway und stellt Ihnen einige der großartigsten Songs vor, die je aufgenommen wurden. Dieser faszinierende, reich bebilderte Leitfaden, verfasst von einem erfahrenen Autorenteam aus Musikjournalisten und -kritikern, gibt einen Überblick über fast hundert Jahre Popmusikgeschichte, zeitloses Songwriting und legendäre Performer, von Bessie Smith bis Gnarls Barkley, von Metallica bis Missy Elliott. Erfahren Sie, was diese Songs so groß gemacht hat – und danach: nichts wie zurück zur Musik! Die bunte Geschichte der Pop-Musik steht auf einem Fundament aus Song-Klassikern. Von Robert Johnson zu Radiohead, von Bob Dylan zu Kurt Cobain und Joni Mitchell zu Amy Winehouse haben talentierte Songwriter Musik geschrieben, die zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden ist. Was wären die Fünfziger ohne die wilde Begeisterung von „Tutti Frutti“ und „Hound Dog“, die Siebziger ohne Hymnen wie „Le Freak“ und „Anarchy in the UK“ oder die erste Dekade des neuen Jahrtausends ohne den Leftfield-Pop von „Toxic“ oder „Crazy“? Diese Musik ist ein Spiegel ihrer Zeit, sie reflektiert die Gesellschaft („A Change Is Gonna Come“, „The Message“), markiert unsere persönlichen Höhen („God Only Knows“) und Tiefen („Hurt“) auf der emotionalen Landkarte – und hat uns von „Saturday Night Fish Fry“ bis Saturday Night Fever einfach geholfen, unsere Probleme zu vergessen und eine Nacht lang durchzutanzen. Sie lieben Musik? Musik ist Ihr Leben? Dann brauchen Sie 1001 SONGS, bevor Ihr Leben vorbei ist!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot